Tauschring Blog für das Dreiländereck

Tauschring Bollschweil im September 2009

TB Protokoll vom 6. Juli 2009
1.       Tauschkarte
2.       Cyclos: Rückmeldung über Erfahrungen, Fragen
3.       Gebühr für Web based Cyclos
4.       Schlüssel
5.       Sozialpunkte
6.       Allgemeines
 
Zu. 1.
-Es wurde diskutiert und abgestimmt, ob wir für die Tauschkarte jährlich einmal eine Gebühr von 1 € erheben wollen, wegen Papier- und Druckerkosten.
-Ergebnis der Abstimmung von 6 Stimmen:
5 mit Ja
1 Enhaltung
-Die Frage, ob wir das Design von der Markgräfler T-Karte übernehmen wollen, wurde einstimmig abgelehnt zu Gunsten unseres eigenen Design.
Frage, wer druckt die nächste T-Karte für 2010? Doris W hat die Aufgabe angenommen und bespricht sich mit Hede wegen der Anzahl .
 
Zu 2.
-Wer ist Administrator? 1.  Doris Wiese, Ersatz Person: Elisabeth Eberenz-Mössner
-Eine Markzeitung wird im Laufe der Cyclos Einrichtung auch aus dem Internet zu ziehen sein. Dauert aber noch.
- Es sind derzeit 43 Personen, die sich für Cyclos angemeldet haben und Mitglieder unserer TB sind. Jedoch nur eine geringe Personenzahl hat sich inzwischen aktiv im Cyclos System eingeloggt.
-Es gehen z. Zt. Zuviele E-mails von Peter Schräpler ein, womit Einige nichts mit anfangen können. Diskussions -Ergebnis: Der Umgang damit ist jedem selbst verantwortlich überlassen.
 
Zu 3.
Eine einmalige Gebühr für Cyclos, sind pro Tauschbörse nach Anzahl der Mitglieder anfallend. Für Bollschweil sind es 25,– € einmalig und jährlich anfallend ab 2010: 0.17 € pro Person ?, pro Jahr!
Da Hede, die z. Zt nicht da ist, legt Elisabeth M das Geld an Peter Schräpler aus und überweist den Betrag.
 
Zu 4.
Elisabeth gibt den TB Schlüssel an Hede Schwitzler und informiert Lou Hagbart per E-mail mit der Info und den Kontaktdaten von Hede, zur Übersicht der Schlüsselverteilung von der Agenda.
 
Zu. 5.
Hans-Willi Weis hat 500 Btaler aus dem Sozial Fond beantragt. Es wurde einstimmig genehmigt.                                       Liebe Hede, bitte schreib sie auf Hans- Willi’s Karte gut.
 
Zu 6.
Ergebnisse aus allgemeiner Diskussion:
-Wer eine Aufgabe übernimmt sollte sie auch termingerecht erfüllen. Wenn es nicht möglich ist, hat sich die verantwortliche Person eine Ersatzperson zu finden, die die Aufgabe dennoch möglichst termingerecht ausführt, wenn es nicht möglich ist, bitte mitteilen! Sonst führt es zu Frustrationen, was vermeidbar ist.
Es wurde festgestellt, dass sich in Taausch Börsen 2/3 Frauen sind und 1/3 Männer.
 
- Doris W schickt eine Rundmail an alle TB Mitglieder:
 1. mit dem Aufruf, um mehr Teilnahme der vielen Mitglieder an unseren monatl. Treffen. Für Rückmeldungen, Ideen, Kritik, Wünsche, etc.
 2. wir suchen Paten für Leute, die kein Internet Zugang haben, damit diese es auch nutzen können. Besonders wichtig, wenn wir die Marktzeitung künftig aus Cyclos ziehen können.
Termine:
-Das Treffen im August fällt aus. Elisabeth informiert Waltraud Hiltl wegen Blättle. Doris informiert Peter Schräpler für die Veröffentlichung im Cyclos.
-Einen offenen, netten Abend zum Kennenlernen im alten Rathaus wurde vorgeschlagen, und Doris W und Konstantin (Biobauer) möchten ein Ernte Dank Fest anbieten. Doris gibt Konkretes noch bekannt und organisiert ein Orga-Team im Treffen am 1. Montag im September. Das Datum dafür könnte der Samstag, den 26. Sept sein.
 
- Am 14. Oktober  findet in Bad-Krozingen ein überregionales TB Treffen von gesamten Netz Markgräfler Land statt. Wer geht mit Brigitte Lall mit?
- Unser nächstes Treffen ist Montag, der 7. September, wir freuen uns auf viele Mitglieder.
 
Liebe Grüße
Brigitte 
 


Keine Kommentare

.

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>