Tauschring Blog für das Dreiländereck

Tauschring und Hunde

In unseren Tauschringen gibt es einige Hundehalter und auch Menschen, die sich über Hunde aufregen bei ihren Spaziergängen. Elisabeth Renkl vom Münstertal weist daher auf folgende Veranstaltung hin. Ich (Rudi) finde die Idee toll, wie man Menschen zusammenbringen kann um Konflikte zu lösen.

Nach Informationen der Forstbehörde häufen sich die Beschwerden von Erholungssuchenden im Bereich Wonnhalde und Günterstalwiese wegen Belästigungen durch Hunde und rücksichtlose Hundehalter. Die Forstbehörde in Freiburg ist nicht daran interessiert die Angelegenheit durch Verbote zu regeln, sondern möchte für ein Miteinander und beiderseitiges Verständnis sorgen. Somit ist eine Kooperation zwischen meiner Hundeschule und der Forstbehörde entstanden. Angedacht war ein Vortrag durch meine Person bei dem ein Leitfaden der Hundehalter und auch Nicht-Hundehalter anspricht, Verhaltensregeln empfiehlt und Anleitung für den Umgang mit Gefährdungssituationen gibt, vorgestellt wird. Anschließend ist Raum für die Diskussion zwischen Hundehaltern und Erholungssuchenden.

Diese Veranstaltung findet am 15.11.2011 um 19h im Waldhaus an der Wonnhalde kostenfrei statt. Zu dieser möchte ich Euch alle herzlich einladen. Gerne dürt Ihr diese Mail auch Nicht-Hundehalter weiterleiten, da die Anwesenheit derer erwünscht ist und jene ja auch zu Wort kommen sollen.

Diese Veranstaltung soll wie gesagt für ein Miteinander sorgen und deswegen wäre eine zahlreiches Erscheinen beider Fraktionen wünschenswert.

Mit den besten Grüßen,

Euer Clemens

kyno.logik - schule für hund und mensch
friedhofweg 6
79249 merzhausen


Keine Kommentare

.

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML: Diese Formatierungen können in Kommentaren genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>